Als Fullservice-Dienstleister übernimmt die Unternehmensgruppe Hagedorn die gesamte Bandbreite von Abbruch, Altlastensanierung, Entsorgung und Stoffstrommanagement bis hin zu Tiefbau- und Erschließungsarbeiten sowie Revitalisierung und der Entwicklung von neuen Nutzungskonzepten.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir einen/eine

PRAKTIKANT:IN IM BEREICH ESG | NACHHALTIGKEIT (m/w/d)

DEINE AUFGABEN

  • ­ Eigenständige Steuerung von Projekten im Bereich ESG (Environmental Social Governance) /     Nachhaltigkeit in Zusammenarbeit mit verschiedenen Abteilungen und externen Beratern
  • ­ Analyse des ökonomischen, ökologischen und sozialen Umfelds zur Bearbeitung grundlegender   Fragestellungen im Bereich ESG / Nachhaltigkeit
  • ­ Ableitung und Definition der Messbarkeitsindikatoren im Bereich ESG / Nachhaltigkeit
  • ­ Erfassung und Analyse von Daten zur Überprüfung der Messbarkeitsindikatoren auf ihre Zielerreichung
  • ­ Koordination der internen und externen Projektpartner, sowie Schnittstelle zwischen den Abteilungen   und externen Partnern zum Thema ESG / Nachhaltigkeit
  • ­ Text- und Präsentationserstellung zu nachhaltigen Themen
  • ­ Mitwirkung an der Entwicklung der Nachhaltigkeitsstrategie für die Unternehmensgruppe Hagedorn

DU BIETEST

  • ­ Ein laufendes natur- oder wirtschaftswissenschaftliches Studium, idealerweise mit Schwerpunkt     im Bereich des Nachhaltigkeitsmanagements
  • ­ Persönliches Interesse und Leidenschaft, Nachhaltigkeit zu einem Treiber der großen Transformation in   der Baubranche zu machen 
  • ­ Kommunikationsgeschick durch sicheren Umgang in Wort und Schrift sowie bei der Erstellung von   Präsentationen
  • ­ Ein Faible für Daten und Datenanalyse, um die inhaltlichen Aspekte der Nachhaltigkeit quantifizierbar zu   machen
  • ­ Lösungsorientierte und pragmatische Herangehensweise bei der Projektumsetzung

WIR BIETEN

  • ­ Super modernes Arbeitsumfeld (neues Bürogebäude)
  • ­ Spaß an dem, was wir tun
  • ­ Sicherer und langfristig angelegter Arbeitsplatz mit guten Möglichkeiten der Weiterentwicklung
  • ­ Angenehme Arbeitsatmosphäre gepaart mit spannenden Herausforderungen in einem hoch motivierten   und kollegialen Team
  • ­ Soziale Aspekte und Familienfreundlichkeit (private Krankenzusatzversicherung etc.)
  • ­ Gesundheitsbewusstes Arbeitsumfeld (durch bspw. INPUT Technologie)
  • ­ Weiterbildungsangebote auf internen und externen Fortbildungen
  • ­ Kontinuierliche Mitarbeitergespräche, vertrauensvolle Zusammenarbeit über alle Hierarchieebenen

 

Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung